ILS

ILS Logo4 Wochen lang lässt sich der Fernlehrgang zum Abitur nachholen beim ILS kostenlos testen. Voraussetzung für den Fernkurs ist der Hauptschulabschluss – mit diesem beträgt die Regelstudienzeit 42 Monate. Wer die Mittlere Reife besitzt, kann bei der ILS in 36 Monaten das Abitur nachholen – liegt der Schulabschluss nicht länger als 5 Jahre zurück, verkürzt sich die Zeit sogar auf 30 Monate. Der angenommene wöchentliche Aufwand beträgt dabei ca. 15 Stunden. Die 8 Prüfungsfächer können aus insgesamt 14 Fächern nach den gesetzlichen Vorgaben gewählt werden.

Fernakademie Klett

Fernakademie für Erwachsenenbildung LogoInnerhalb von 42 Monaten kann man bei der Fernakademie für Erwachsenenbildung ausgehend vom Hauptschulabschluss das Abitur nachholen (Workload 15 h / Woche). Die Studienzeit beträgt 36 Monate, wenn der mittlere Schulabschluss mehr als 5 Jahre zurückliegt – ist er weniger als 5 Jahre her, so lässt sich das Abitur in nur 30 Monaten nachholen. Zwei Leistungs- und sechs Grundkurse werden aus insgesamt 14 Fächern individuell ausgewählt. Die kostenlose Probezeit beträgt vier Wochen. Anschließend kann nur bei der Fernakademie sogar monatlich gekündigt werden.

HAF

HAF Logo42 Monate dauert es, um an der Hamburger Akademie für Fernstudien (HAF) das Abitur nachzumachen. Voraussetzung hierfür ist der Hauptschulabschluss. Wer einen mittleren Schulabschluss besitzt, der länger als 5 Jahre zurückliegt, kann innerhalb von 36 Monaten sein Abitur nachholen. Liegt er nicht länger als 5 Jahre zurück, kann eine weitere Verkürzung auf 30 Monate erfolgen. Freiwillige Seminare ergänzen den Fernunterricht und bereiten umfassend auf die Abschlussprüfungen vor. Auch bei der HAF stehen insgesamt 14 Fächer zur Auswahl. Die kostenlose Probezeit für den Fernkurs liegt bei 4 Wochen.

SGD

SGD LogoBei der SGD lässt sich mit dem Hauptschulabschluss innerhalb von 42 Monaten das Abitur nachholen (angenommener Lernaufwand 12 bis 16 Stunden pro Woche) – dabei wird zunächst als Zwischenschritt der Realschulabschluss erworben. Mit diesem ist eine Verkürzung der Regelstudienzeit auf 32 Monate möglich. Wer Kenntnisse über die 10. Klasse hinaus verfügt, braucht noch weniger Zeit. Für insgesamt 16 Fächer stellt die SGD Vorbereitungsmaterial zur Verfügung. Auf die bundesweit anerkannte Externenabiturprüfung wird umfassend mit begleitenden Seminaren und Prüfungssimulationen vorbereitet.