Fernstudium – Studieren an der Fernhochschule

Ein Fernstudium ist die richtige Entscheidung für alle, die sich parallel zu ihrer Berufstätigkeit weiterbilden wollen. Ob Betriebswirt oder Ingenieur, Informatiker oder Wirtschaftsübersetzer – mit einem Fernstudium stehen zahlreiche Möglichkeiten zur individuellen Weiterbildung und Höherqualifizierung offen.

Gegenüber anderen Bildungseinrichtungen bieten Fernhochschulen bedeutende Vorteile. So ist beispielsweise ein Einstieg völlig ohne Risiko möglich. Die meisten bieten nämlich die Möglichkeit an, das Fernstudium über 4 Wochen kostenlos zu testen. Sollte wider Erwarten kein Interesse mehr an dem Kursangebot bestehen, müssen lediglich die Unterlagen zurückgesandt werden, ohne dass hierfür Kosten entstehen.

Das Fernstudium bietet außerdem wie keine andere Bildungsmöglichkeit die Option, flexibel zu lernen. Im Job entstehen durch das Fernstudium keinerlei Ausfallzeiten, das Lehrmaterial kann ganz nach Belieben zeit- und ortsunabhängig durchgearbeitet werden. So spart der Fernstudent im Gegensatz zum “Präsenzstudenten” bspw. auch Anfahrtskosten und -zeit. Ein Ansprechpartner steht trotz allem stets zur Verfügung – die Tutoren sind meist über eine interne Online-Lernplattform des Anbieters, per Email oder Telefon erreichbar. Die vom Studenten erledigten Einsendeaufgaben werden von einem Fachlehrer geprüft, korrigiert und benotet. So erhält der Studierende stets Feedback zu seinem Wissensstand und ein schneller Lernerfolg ist gewährleistet.

Genau wie ein Präsenzstudium auch bietet ein erfolgreich abgeschlossenes Fernstudium bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt und ist nicht selten die Grundlage für eine erfolgreiche Karriere (siehe berühmte Fernstudenten aus Sport, Wirtschaft oder Politik). Die Fernlehrgänge sind staatlich zugelassen, zudem vergeben die Fernhochschulen auch normale Hochschulabschlüsse, wie den Bachelor oder das Diplom, die üblicherweise in einer feierlichen Zeremonie nach erfolgreichem Studienende überreicht werden.

Ein Fernstudium kann, sobald man die geforderten Zulassungsvoraussetzungen erfüllt, in jedem Alter begonnen werden und bietet die Möglichkeit, sich nicht nur fachlich, sondern auch persönlich weiterzuentwickeln, ohne dabei auf seinen Beruf oder sein familiäres Umfeld verzichten zu müssen. Die Kosten für ein Fernstudium sind meist monatlich in bezahlbaren Raten zu begleichen, unter Umständen ist eine finanzielle Unterstützung des Studierenden durch Förderprogramme, wie z.B. BAföG, möglich.

Impressum